Vermietung

 

Sie-wollen-vermietenLieber Immobilieneigentümer,

liebe Immobilieneigentümerin,

 

Sie wollen Ihre Immobilie zu einer marktgerechten und nachhaltig erzielbaren Miete an den bestmöglichen Mieter vermieten?

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung des Mietvertrags?

Sie wollen sich Zeit und Arbeit beim Vermietungsprozess sparen?

 

Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Die fachlich ausgebildeten und erfahrenen Immobilienmakler von Fritz Immobilien vermieten Ihre Immobilie professionell und zuverlässig!

 

 

Schritt für Schritt zur erfolgreichen Vermietung:

  • Auswahl eines Immobilienmaklers
  • Erteilung eines Makleralleinauftrags
  • Genaue Ermittlung der marktgerechten und nachhaltig erzielbaren Miete
  • Objektaufnahme
  • Vermarktung der Immobilie
  • Durchführen von Besichtigungen
  • Mieterauswahl
  • Abschluss des Mietvertrags
  • Übergabe der Immobilie

 

 

Auswahl eines Immobilienmaklers

 

Was ist Ihnen bei der Wahl eines Immobilienmaklers wichtig?

 

                    Fachwissen                                                                     Erfahrung                                             

                                                                 Professionalität

                             Kompetenz                                                   Kundenzufriedenheit

                                                                            Freundlichkeit

 

Lesen Sie hier die Gründe für Fritz Immobilien!

                                  

                               Zuverlässigkeit                                                                             Seriosität

                                                           Vertrauen                                    

                  Leistungsgarantie                                          Marktkenntnis                        Erreichbarkeit         

 

 

 

Erteilen eines Makleralleinauftrags

Ein Makleralleinauftrag zur Vermietung einer Immobilie verpflichtet den Immobilienmakler, sich während der Vertragslaufzeit fachgerecht und nachhaltig um die Vermietung der Immobilie zu bemühen.

 

Ihre Vorteile, wenn Sie Fritz Immobilien einen Makleralleinauftrag zur Vermietung Ihrer Immobilie erteilen:

  • Ermittlung der marktgerechten und nachhaltig erzielbaren Miete durch ausgebildete Fachleute
  • professionelle Aufbereitung, Abwicklung und Präsentation Ihrer Immobilie
  • angemessene Marketing- und Werbemaßnahmen auf Kosten von Fritz Immobilien
  • Einbringung unseres ganzen Fachwissens, unserer Marktkenntnisse und unseres Know Hows
  • Zeit- und Arbeitsersparnis für Sie durch Übernahme von Telefonaten, Besichtigungen und Administration durch Fritz Immobilien

 

Wir gehen durch unseren Einsatz für Sie in Vorleistung und erhalten nur im Erfolgsfall die Maklerprovision.

Arbeitet ein Immobilienmakler ohne Makleralleinauftrag, wird er den Kosten- und Zeitaufwand scheuen, den eine professionelle Vermarktung bedarf, da er das Risiko trägt, dass ein anderer Makler oder der Eigentümer selbst die Immobilie vermietet und er nichts verdient.

Bei einem allgemeinen Maklerauftrag – ohne Alleinauftrag – ist der Makler zu keinen besonderen Aktivitäten verpflichtet und er könnte einfach abwarten und einen Leerstand der Immobilie in Kauf nehmen.

Die Aussichten auf eine erfolgreiche Vermietung durch einen Immobilienmakler, der ohne Alleinauftrag arbeitet, sind deshalb gering.
Werden mehrere Makler parallel beauftragt – oft auch nur mündlich – rückt dies die Immobilie und die Vermietungssituation in kein gutes Licht. Potentielle gute Mieter sind verwirrt und melden sich möglicherweise nicht auf dieses Immobilienangebot.

Mit einem Makleralleinauftrag dagegen steht Ihnen die volle Leistung zu.

Erteilen Sie Fritz Immobilien einen Makleralleinauftrag zur Vermietung Ihrer Immobilie und profitieren Sie als Vermieter von allen Vorteilen!

 

 

Genaue Ermittlung der marktgerechten und nachhaltig erzielbaren Miete

Das Ziel bei einer Vermietung ist die Realisierung einer marktgerechten und nachhaltig erzielbaren Miete sowie das Erkennen und Gewinnen eines solventen, zuverlässigen, ordentlichen Mieters, der diese Miete auch bezahlt.

Setzen Sie die Miete zu hoch an, kann es passieren, dass sich keine oder nur sehr wenige Mietinteressenten melden. Sie haben das Risiko eines Mietausfalls, wenn die Immobilie leer steht, weil Sie keinen geeigneten Mieter gefunden haben.

Oft wird die Immobilie in so einem Fall nur als Übergangslösung gesehen und der Mieter zieht bald wieder aus, wenn die Miete sehr hoch ist.

Gute, solvente „Traummieter“ finden auch woanders auf dem Markt eine Immobilie und haben die Wahl, da sie jeder Vermieter gerne als Mieter hätte.

Mietinteressenten, die aufgrund gewisser Merkmale oder Besonderheiten bei den meisten Vermietern keine Traumkandidaten sind, haben im Allgemeinen größere Schwierigkeiten bei der Immobiliensuche und sind dann eher bereit, eine höhere Miete zu zahlen.

Ob diese Mieter für eine bestimmte Immobilie geeignet sind und beim Vermieter auf Zustimmung stoßen, hängt vom Einzelfall ab. Nicht jeder Vermieter ist z. B. damit einverstanden, wenn der Mieter in der Wohnung Haustiere halten möchte, raucht oder sich herausstellt, dass der Mieter einen negativen Schufa-Eintrag hat.

Ist der Mietpreis zu hoch, hat der Vermieter jedenfalls bei der Auswahl des Mieters nicht so viele Entscheidungsmöglichkeiten wie beim Ansetzen einer marktgerechten Miete.

Setzt der Vermieter die Miete zu niedrig an, verzichtet er jeden Monat auf bares Geld und seine Rendite fällt geringer aus.

Die Vermietung von Immobilien ist ein Hauptgeschäftsfeld von Fritz Immobilien.

Die bestens ausgebildeten Fachleute von Fritz Immobilien haben tagtäglich mit Immobilien aller Art zu tun und können Ihnen die aktuell marktgerechte Miete für Ihre Immobilie nennen.

Dies hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Diese sind unter anderem:

Die Lage der Immobilie, die Größe, die Bauweise, das Alter, die Beliebtheit und der Zustand der Wohnanlage und des Wohnviertels, die Größe der Wohnung oder des Hauses, die Raumaufteilung, der Zustand der Immobilie, die Nachbarn sowie die Nachbarbebauung, die aktuelle Verfügbarkeit dieses Immobilientyps und die aktuelle Nachfrage.

 

Wenden Sie sich an das Expertenteam von Fritz Immobilien, wenn Ihre Immobilie zur besten marktgerechten Miete an einen erstklassigen Mieter vermietet werden soll!

 

 

Objektaufnahme

Wenn ein Kündigungsschreiben beim Vermieter eingeht, löst dies meistens keine große Freude bei ihm aus. Ein Mieterwechsel ist für den Vermieter mit Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden.

Die kompetenten Immobilienmakler von Fritz Immobilien sind Ihnen gerne bei der Vermietung Ihrer Immobilie behilflich und nehmen Ihnen so viel Arbeit wie möglich ab.

Informieren Sie uns, sobald Ihr Mieter kündigt!

Wir kümmern uns schnellstmöglich um die nahtlose Weitervermietung und einen reibungslosen Ablauf.

Wir setzen uns mit dem Mieter in Verbindung und informieren diesen über die gesetzlich einzuhaltende Kündigungsfrist. In bestimmten Fällen, z. B. bei einer kurzfristigen Versetzung durch den Arbeitgeber, wird vom Mieter eine frühere Auflösung des Mietverhältnisses gewünscht. Wir sprechen das Anliegen mit Mieter und Vermieter durch und bemühen uns, für jeden Einzelfall die bestmögliche individuelle Lösung anzubieten und auszuführen.

Bevor wir die Immobilie vermarkten, führen wir eine Vorbesichtigung durch. Wir besprechen mit dem Mieter die Einzelheiten, z. B. welche Schönheitsreparaturen noch von diesem durchgeführt werden oder ob bestimmte Möbel durch den Nachmieter abgelöst werden können.

Mit diesen Kenntnissen können wir die Mietinteressenten umgehend über die Immobilie beraten und deren Fragen bereits vor einer Besichtigung beantworten.

Steht die Immobilie bereits leer, weil Sie diese z. B. neu erworben haben oder weil der Mieter bereits ausgezogen ist, bitten wir Sie um Überlassung eines Schlüssels, damit wir uns auch in diesem Fall ein Bild von Ihrer Immobilie machen können, falls Sie nicht selbst bei der Objektaufnahme dabei sein können.

Gerne geben wir Ihnen auch Tipps, wie Sie Ihre Immobilie durch kleine Ausbesserungs- oder Renovierungsarbeiten für die Mieter attraktiver machen können.

 

 

Vermarktung der Immobilie

Damit ein potentieller Nachmieter den Weg zu Ihrer Immobilie und zu Ihnen als Vermieter findet, muss er erst mal erfahren, dass die Immobilie neu vermietet wird.

Das Team von Fritz Immobilien sorgt dafür, dass Mieter und Vermieter zueinander finden!

Nach fachgerechter Aufnahme der Objektdaten, professioneller Fotografie und Aufbereitung des Grundrisses stellen wir die relevanten Daten zusammen und veröffentlichen Ihre Immobilie in den gängigen Online-Immobilienportalen, auf unserer Homepage und bei entsprechender Eignung in unserem Schaufenster sowie regionalen Tageszeitungen und Anzeigenblättern. Teilweise haben wir in unserer Kundenkartei bereits Mietinteressenten vorgemerkt, die für Ihre Immobilie in Frage kommen können.

 

 

Durchführen von Besichtigungen

Der Mieter möchte die Immobilie sehen, wir den Mieter!

Da die Immobilienmakler von Fritz Immobilien die Anzeigen ansprechend und attraktiv gestalten, meldet sich in den meisten Fällen mehr als nur ein Interessent.

Um Besichtigungstourismus zu vermeiden, klären wir bereits im Vorfeld telefonisch, ob die Rahmenbedingungen und auch der Mietinteressent zur Immobilie passen. Dies erfordert feinstes Fingerspitzengefühl und meist jahrelange Erfahrung! Es gibt tatsächlich viele Neugierige, die wortwörtlich „nur mal schauen“ wollen. Meistens können wir dadurch unnötige Besichtigungen mit diesen Interessenten sparen. Die beanspruchte Zeit für die telefonische Mietervorauswahl und Koordination der Besichtigungstermine wird von Vermietern sehr oft unterschätzt.

Hier nimmt Ihnen das Expertenteam von Fritz Immobilien reichlich Arbeit ab!

Zögern Sie nicht, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen!

 

 

Mieterauswahl

Der ideale Mieter sollte nicht nur zur Immobilie passen, sondern auch ein ausreichendes und sicheres Einkommen haben, um die Miete laufend zu zahlen.

Bei den Objektbesichtigungen holen wir von den Mietinteressenten eine Mieterselbstauskunft ein und klären die erforderlichen Rahmenbedingungen, wie Einzugsdatum, Zahlung der Miete, gewünschte Besonderheiten bei der Mietvertragsgestaltung, etc. ab.

Es werden möglichst viele Informationen und Auskünfte über den zukünftigen Mieter eingeholt.

Die Experten von Fritz Immobilien prüfen die Bonität der Bewerber durch Einsichtnahme in Einkommensnachweise, Informieren beim aktuellen Vermieter oder Einholen einer Schufa-Auskunft.

Dem Vermieter wird eine Vorauswahl geeigneter Interessenten mit Erläuterung zur individuellen Situation und Gründe für das Interesse an seiner Immobilie dargelegt.

Nachdem sich der Vermieter für einen Mieter entschieden hat, kann der Mietvertrag vorbereitet und abgeschlossen werden.

 

 

Abschluss des Mietvertrags

Ein Mietvertrag regelt das Vertragsverhältnis zwischen Mieter und Vermieter mit allen sich daraus ergebenden Rechten und Pflichten.

Der Mieter verpflichtet sich zur Zahlung der Miete an den Vermieter, der Vermieter verpflichtet sich zur Überlassung der Mietsache an den Mieter.

Daneben sind sehr viele Einzelheiten in einem Mietvertrag geregelt. Dazu gehören unter anderem:

Name und Anschrift der Vertragsparteien, Adresse des Mietobjekts, Beschreibung der Mietsache, Mitbenutzungsrechte für den Mieter, Anzahl der Schlüssel, Beginn des Mietverhältnisses, Art des Mietvertrages, Kündigungsfristen und Kündigungsrecht, Höhe der Miete, Zahlung der Miete, Betriebskosten als Betriebskostenvorauszahlung oder als Betriebskostenpauschale, Umlegung der Betriebskosten, besondere Betriebskosten, Maßstab für die Umlegung der Betriebskosten, Art der Beheizung, Maßstab für die Umlegung der Heizkosten, Höhe der Mietsicherheit/Kaution, Art der Leistung der Mietsicherheit, Umlegung der Kleinreparaturen und Schönheitsreparaturen auf den Mieter, Begriff und Turnus der Schönheitsreparaturen, Möglichkeiten der Mieterhöhung, Vereinbarung einer Staffelmiete, evtl. Zeitmietvertrag, Indexmietvereinbarung, Benutzung der Mietsache, Untervermietung, Haftung des Vermieters, bauliche Veränderungen, Instandhaltung der Räume, Pfandrecht des Vermieters an eingebrachten Sachen des Mieters, Betreten der Mieträume durch den Vermieter, Zustand der Mietsache bei Beendigung der Mietzeit, vorzeitige Beendigung des Mietverhältnisses, Personenmehrheit als Mieter, Hausordnung, Regelungen zur Haustierhaltung, zusätzliche Vereinbarungen, Übergabeprotokoll, …..

 

Dem Vermieter steht es frei, selbst einen eigenen Mietvertrag mit dem Mieter abzuschließen.

Hat der Vermieter Fritz Immobilien einen Makleralleinauftrag zur Vermietung seiner Immobilie erteilt, kann er den Service in Anspruch nehmen, sich kostenfrei von den geschulten Immobilienfachleuten von Fritz Immobilien einen Mietvertrag erstellen zu lassen.

Die Experten von Fritz Immobilien bereiten den Mietvertrag nach den Vorstellungen und Vorgaben von Mieter und Vermieter unterschriftsreif vor.

Wir benutzen stets aktuelle Formularmietverträge eines renommierten Fachverlages. Durch eine fundierte Berufsausbildung, ergänzt durch laufende Fort- und Weiterbildungen, sind die Immobilienmakler bei Fritz Immobilien Profis im Bereich Immobilienvermietung und Mietrecht.

 

Nutzen Sie die fachliche Kompetenz von Fritz Immobilien und lassen Sie Ihre Immobilie über Fritz Immobilien vermieten!

 

 

Übergabe der Immobilie

Sobald der Vormieter zum vereinbarten Zeitpunkt die Immobilie geräumt und in den vereinbarten Zustand gebracht hat, kann die Rückgabe der Schlüssel an den Vermieter erfolgen.

Zu Beginn des im Mietvertrag vereinbarten Mietverhältnisses werden dem neuen Mieter die Schlüssel und somit die Immobilie vom Vermieter überlassen.

Wenn Fritz Immobilien vom Vermieter einen Auftrag zur Vermietung der Immobilie erhalten hat, kümmern wir uns auch um die reibungslose Übergabe vom Vormieter an den Nachmieter.

Dabei wird ein Übergabeprotokoll erstellt. Es werden Zählerstände von Heizung, Wasser und Strom sowie etwaige Mängel und der Zustand der Immobilie erfasst.

Sie als Vermieter können, müssen aber nicht bei der Übergabe der Immobilie dabei sein. Das Expertenteam von Fritz Immobilien sorgt für einen einwandfreien Ablauf der Vermietung Ihrer Immobilie.

Wir wünschen Mieter und Vermieter ein angenehmes Mietverhältnis!

 

 

Wenden Sie sich an uns, wenn wir auch Ihre Immobilie vermieten sollen!

 

 

 

 

Literarisches

Immobilienmakler-Augsburg

Villen in exponierter Lage
keine Frage 
historische Gutshöfe auf dem Land ...

Von Montag bis Sonntag...

fritz-auto

... sind unsere Makler für Sie im Raum München, Landkreis Augsburg,  Dachau, Fürstenfeldbruck, Kaufbeuren,Landsberg am Lech, Kempten, Donauwörth, Ulm und Aichach-Friedberg unterwegs.

Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt auf